Rosenkranz für die Ärmste Priesterseele

Anzahl der Rosenkranzperlen

Rosenkranz mit 3x11+3x4 = 45 Perlen * Gebetszettel

Rosenkranz für die Ärmste Priesterseele
Beginn:

Man wirft sich geistigerweise zu Füssen des Hl. KREUZES nieder und betrachtet mit der Schmerzhaften GOTTESMUTTER den am Kreuz verblutenden Heiland.

Beim Kreuz ("De profundis . . .):

Aus der Tiefe rufe ich, Herr, zu Dir. 0 Herr, vernimm mein Rufen!
- Lass lauschen Dein Ohr auf mein lautes Flehn!
Wenn Du der Sünden gedächtest, 0 Herr, 0 Herr, wer könnte bestehen?
- Doch nein, bei Dir ist Vergebung, auf dass man in Ehrfurcht Dir dient.
- Ich harre des Herrn. Meine Seele harrt.
- Ich hoffe auf seine Verheissung.
- Es hofft meine Seele mehr auf den Herrn als auf den Morgen der Wächter.
Israel, harre des Herrn, denn beim Herrn ist Erbarmen. Bei ihm ist reiche Erlösung.
- Ja, Israel wird ER erlösen von all seinen Sünden.
- Herr, gib ihnen die ewige Ruhe und das ewige Licht leuchte ihnen.
- Wenn der Sünden Du gedächtest, 0 Herr, 0 Herr, wer könnte bestehen?

Bei den vier goldenen Perlen (1) je 1x:

Ewiger Vater, durch das Unbefleckte Herz Mariens opfere ich Dir das Kostbare Blut Jesu für die Seele jenes Priesters auf, die im Fegefeuer am meisten zu leiden hat und die am verlassensten ist."

Bei den elf kleinen r o t e n Perlen (a):
je Perle 1x:

Unsere Liebe Frau vom Heiligsten Herzen, bitte für diese arme Priesterseele.

Bei den vier goldenen Perlen (2) je 1x:

Ewiger Vater, durch das Unbefleckte Herz Mariens opfere ich Dir das Kostbare Blut Jesu für die Seele jenes Priesters auf, die im Fegefeuer am meisten zu leiden hat und die am verlassensten ist."

Bei den elf kleinen r o t e n Perlen (b):
je Perle 1x:

Unsere Liebe Frau vom Heiligsten Herzen, bitte für diese arme Priesterseele.

Bei den vier goldenen Perlen (3) je 1x:

Ewiger Vater, durch das Unbefleckte Herz Mariens opfere ich Dir das Kostbare Blut Jesu für die Seele jenes Priesters auf, die im Fegefeuer am meisten zu leiden hat und die am verlassensten ist."

Bei den elf kleinen r o t e n Perlen (c):
je Perle 1x:

Unsere Liebe Frau vom Heiligsten Herzen, bitte für diese arme Priesterseele.

Am Ende des Rosenkranzes betet man:

0 Herr JESUS CHRISTUS, ewiger Priester, der Du während Deines Erdenwandels jedem armen Leidenden und Verlassenen geholfen hast, ich bitte Dich, wende Deinen mitleidsvollen Blick auch der Seele jenes Priesters zu, welche im Fegefeuer am meisten zu leiden hat und von allen vergessen und verlassen ist. Schau doch, wie diese Seele von den schrecklichen Flammen gepeinigt wird und herzzerreissend um Erbarmen und Hilfe fleht.
O barmherzigstes Herz JESU, Du hast am Ölberg in bitterster Einsamkeit und seelischen Qualen blutschwitzend gebetet: "Vater, wenn es möglich ist, lasse diesen Kelch an mir vorübergehen, jedoch nicht mein Wille, sondern der Deine soll geschehen." Um dieser Deiner Ergebenheit, Deines schmerzhaften Leidens und Deiner Todesangst willen, bitte ich Dich, erbarme Dich der armen Priesterseele, für welche ich Dich bitte. Lindere ihre Leiden, und tröste sie in ihrer Verlassenheit, so wie Dich Dein himmlischer Vater durch Seinen Engel getröstet hat. Amen.
UNSERE LIEBE FRAU vom HEILIGSTEN HERZEN, Mutter der Barmherzigkeit und Mutter des ewigen Priesters, Königin der Apostel, wende Deine barmherzigen Augen der armen Priesterseele zu, für welche ich Dich bitte.
O milde Königin vom Heiligsten Herzen, zeige Deine Macht und befreie die Seele dieses Priesters von der Pein des Fegefeuers um der Verdienste des kostbaren Blutes JESU willen! 0 wunderbare Mutter, gedenke besonders aller Priester, die heute im Todeskampf liegen und jener, welche bereit sind, ihre priesterliche Krone vor des Satans Füsse zu werfen.
HI. JOSEF, HI. Erzengel Michael, heilige Apostel, Bischöfe und Priester, alle heiligen Bewohner des Paradieses, bittet für diesen leidenden Priester, tröstet ihn, helft ihm und erbittet seine baldige Befreiung und seinen glücklichen Eingang in das himmlische Reich.

Und du, arme Priesterseele, bitte für mich und erflehe mir diese Gnade . . . , wenn es zur Ehre Gottes und zum Heile meiner Seele ist, damit ich überall Deine Hilfe verkünden und diese Andacht verbreiten kann. Amen.

Fahren sie mit der Maus über den Rosenkranz


Rosenkranz für die Priesterseelen im Fegefeuer

Kreuzweg-Rosenkranz

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 993604.

Hinweis

Achtung!!! Zusätzlich ja, aber nicht statt! Achtung!!!

Der Rosenkranz auf dieser Website sollen die normalen Rosenkranz nicht ersetzen, sondern die Gebetsvielfalt erweitern. Mit den weiteren Rosenkränzen kann man speziell die Wunden Jesu, das Antlitz Jesu oder die Barmherzigkeit Jesu usw. verehren oder z.B. den Armen Seelen helfen, aber nicht den normalen Rosenkranz ersetzten.

Denn:
"Böse Geister empfehlen oftmals das Gute, um das Bessere zu verhindern und Menschen zu bestimmten Handlungen zu ermutigen, die angeblich einen besonderen Akt der Tugend darstellen, nur um die Unvorsichtigen später um so leichter täuschen zu können." (Papst Benedikt XIV.[1740–1758], als er noch Kardinal Prosper Lambertini war.)

Beachten sie die Herkunft der Rosenkränze!!
Die kirchliche Zustimmung bzw. Imprimatur wird bei jedem Rosenkranz überprüft und bei positiver Überprüfung sofort angeben.
----------------------------------------------------------------------------------
Solange Gebete nicht gegen die katholische Lehre verstoßen, dürfen selbstverständlich alle vorgegebenen oder selbst verfassten Gebete auch ohne Imprimatur verrichtet werden!
Druckbare Version
Gebetszettel > Ärmste Priesterseele